Franzikusapotheke Edesheim
Franzikusapotheke Edesheim
 

Unser Team

Linde Herrmann

Apothekenleiterin

Seit 01. Juni 2014 Leiterin der Franziskus Apotheke.

Frau Linde Herrmann, "Pälzer Mädel" aus Pirmasens machte zunächst eine PTA-Ausbildung in Landau. Während des anschließenden Pharmaziestudiums in Heidelberg und des einjährigen Pharmaziepraktikums hat sie bereits in Edesheim gearbeitet, aber auch in weiteren Apotheken viele Erfahrungen gesammelt. Dabei hat sie besondere Kenntnisse in Homöopathie, Naturheilkunde und Ernährungsberatung erworben. Bis Ende Mai 2014 war sie 15 Jahre lang Mitbesitzerin der Engel Apotheke in St. Leon-Rot.
Die Übernahme der Franziskus Apotheke ist die Rückkehr in ein Stück Heimat mit der sie sich immer verbunden fühlt.
 

Ute  Baumstark

Apothekerin

Frau Baumstark war 7 Jahre Dozentin am Naturwissenschaftlichen Technikum Landau, unter anderem für Heilpflanzenkunde. Seit 2004 im Team, hält sie regelmäßig Vorträge und Seminare zum Thema „Heilpflanzen in der Selbstmedikation“.

Sie ist zuständig für die Ernährungsberatung in der Apotheke und leitet seit 2005 die Seminare zur Aktion „Leichter leben in Deutschland“, ein erfolgreiches Programm zur Gewichtsabnahme. Bereits über 1000 Teilnehmer wurden von Ihr betreut.

 

Birgit Rohr

Apothekerin

Die Familienmedizin lernt man am besten durch die Erfahrung in der eigenen Familie. Von den Schwangerschaften über die Impfprogramme bis zu den Kinderkrankheiten, von Verletzungen bis zur Reisemedizin hat Birgit Rohr auch diese „Schule“ durchlaufen und ist kompetente Ansprechpartnerin.

20 Jahre mit der Franziskus Apotheke und ihren Kunden vertraut – dieser „Schatz an Daten“ und die Kontrolle der Medikamente garantieren Stammkunden eine zusätzliche Sicherheit bei ihrer Arzneimitteltherapie und –beratung.

 

Sabine Blanz

PTA

Sabine Blanz, seit 2014 im Team, übernimmt als Ganztagskraft sowohl bei der Beratung der Kunden als auch im Hintergrund wichtige Aufgaben. Ob beim Anmessen von Kompressionsstrümpfen, beim Verleih von Milchpumpen oder für die anspruchsvollen Aufgaben bei der Herstellung von Rezepturen, Frau Blanz ist ständig gefragt.

Nebenbei werden von ihr auch unsere eigenen Tee- und Kräutermischungen gemixt, abgepackt und etikettiert, Kräuter abgefüllt und auch das Warenlager gepflegt. Langeweile ist also ein Fremdwort für sie.

Monika Hörner

PTA

Monika Hörner, seit 2003 im Team, unterstützt das Team bei der Betreuung der Kunden in der Offizin und wirkt engagiert im Hintergrund. Mit zwei Kindern ist sie nach der Familienpause zwar nur teilzeitig im Einsatz, dennoch ist sie mit ihren Kenntnissen bei den Abwicklungen mit den Krankenkassen, den Lieferanten und vielem mehr immer eine gefragte Kollegin.

 

Ihre persönlichen Erfahrungen mit der Kindermedizin kann sie bei der Beratung junger Eltern kompetent einsetzen.
 

Lena Matz

PTA

 

Wenn ein Kunde seine Beschwerden so einschätzt, dass er nicht unbedingt zum Arzt muss, dann lässt er sich in der Regel in der Apotheke beraten und nimmt sich empfohlene Arzneimittel mit.

Hier fühlt sich PTA Lena Matz, seit 2005 im Team,  zuhause. Von Allergie bis Zeckenbiss wird das ganze Spektrum der Selbstmedikation abgedeckt. In der Rezeptur fertigt sie individuelle Salben, Tropfen, Kapseln und andere ärztlich verordnete Präparate.

Derzeit ist sie aufgrund ihrer Elternschaft leider nicht mehr täglich in der Apotheke, bleibt uns jedoch in Teilzeit erhalten und unterstützt unser Team wo sie kann.

Regina von Nida

PTA

Nicht nur Beratung, Rezeptbelieferung und Verkauf, sondern auch die Probleme der Patienten mit Hilfsmitteln sind ihr Metier. Mit viel Geschick arbeitet die PTA zum Beispiel mit den Meß- und Injektionsgeräten der Diabetiker, weist sie ein in deren Handhabung, hilft bei der Behebung von Schwierigkeiten in deren täglichem Gebrauch.

Sowohl ihre langjährige Erfahrung beim Anmessen von Kompressionsstrümpfen im Beratungszimmer oder bei Patienten zu Hause als auch ihr Überblick über die große Auswahl von Inkontinenzartikeln ist für die Apotheke unentbehrlich. Sie teilt das große Interesse an Heilpflanzentherapie und –anbau sowie an Botanik mit ihrem Ehemann, Apotheker Kurt von Nida.

Bernd Jochem

PKA

Als examinierter Krankenpfleger bringt Herr Jochem vieljährige Erfahrung aus Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen mit in sein Tätigkeitsgebiet. Seine Pflegekenntnisse sind dem Apothekenteam nicht nur für die Auswahl und die Anwendung der vielen Krankenpflegeartikel sehr nützlich, sondern auch für das Verständnis der Situation der Patienten und pflegenden Angehörigen.

Herr Jochem hat außerdem das Zertifikat zur Anpassung von Stomaartikeln (auch Erstanpassung) erworben.

Als PKA ist er verantwortlich für die Pflege des Warenlagers. Durch seine Bestellungen bei Großhändlern, Herstellern oder im Ausland sorgt er dafür, dass unsere Kunden möglichst zeitnah mit ihren Wunscharzneien versorgt werden.
 

Anita Ruzika

CTA

Weil alle eingehenden Rohstoffe und Tees im Labor untersucht werden müssen, bevor sie verarbeitet werden, überprüft sie Frau Ruzika als Chemisch-technische Assistentin (seit 1991) im Rahmen der Arzneibuchvorschriften.

Dazu gehören Identitätsnachweise, Reinheitsprüfungen und teilweise Gehaltsbestimmungen. Mit der Dokumentation beginnt hier ein leicht zu verfolgender Weg der vorrätig gehaltenen und

z. B. in Rezepturen einzuarbeitenden Stoffen.

Copyright © 2017 Franziskus Apotheke Edesheim. Alle Rechte vorbehalten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franziskus Apotheke Edesheim